COMPUTER-STICKEREI ZENTRUM
Privatunternehmen "Atlas D" - das gesamte Spektrum der Computer Maschinenstickerei

Der Krieg gegen Flying Mickey Mouses

Die Symbolik der ukrainischen Sicherheitskräfte bleibt "heraldischer Müll"
Es ist nicht zu übersehen, dass sich Vertreter von Machtstrukturen in den letzten Jahren "reichlich" mit verschiedenen Abzeichen und Patches geschmückt und ihre eigene Symbolik erlangt haben. Die Siloviki befriedigten die "heraldische Hungersnot" nach der Sowjetzeit (sehr selten in Bezug auf solche Attribute) und überschreiten manchmal alle Grenzen.
Patch Verteidigungsministerium der Ukraine
Patch General Headquarters der Streitkräfte der Ukraine
Natürlich wird heute eine Einheit jeder bewaffneten Formation, die keinen eigenen Chevron hat, als fast defekt angesehen. Wenn das Militär danach strebt, ein Formationszeichen, eine Einheit und Untereinheiten auf eine Uniform zu kleben, und bei den Innentruppen des Innenministeriums ist es üblich, sogar zwei Chevrons gleichzeitig auf einem Sommeruniformhemd mit einem kurzen Ärmel zu tragen - was ist vom endgültigen Auftritt zu erwarten?
In der Zwischenzeit nennen Experten für Symbolik all diesen "heraldischen Müll". Schließlich entwickelt sich die Symbolik beispielsweise im Militär von selbst, und der Prozess des kreativen Prozesses selbst sieht wie folgt aus. Da es keine Möglichkeit gibt, für die Arbeit zu bezahlen, gibt es wirklich keine Fachkraft. Der Kommandant stellt die Aufgabe des Stellvertreters für Bildungsarbeit, letzterer - des Soldaten, der bestenfalls eine Kunstschule hat, und der Prozess hat begonnen.
Der Soldat zeichnet, wie sehr Gott sein Talent gemessen hat, und der Kommandant wertet aus. Darüber hinaus ist der Darsteller selbst meistens die einzige "Hand", die blind die gebotene Vorstellungskraft verkörpert. Ein professioneller Heraldiker sagte: "Der Kommandant sagte, dort würde ein Panzer stehen und dort würde Mickey-Mausa fliegen, und dort hast du einen Panzer und seine Lieblingsfiguren sind Walt Disney."
Es gibt schwerwiegendere Vorfälle. Beispielsweise wandte sich das Nördliche Operationskommando der Streitkräfte der Ukraine an einen Künstler-Heraldiker, der jedoch nur die kommandierende Vision verwirklichen konnte.
Somit Teile der Patches, ausgezeichnet mit dem Orden von Bohdan Khmelnytsky, war der vorgestellten Auszeichnungsband. Aber die Sache: die sowjetische Seite wurde die Bestellung mit dem gleichen Namen vergeben, und das Band wird durch ukrainische vertreten...
Chevron Troops Air Defense APU
Streik Flugabwehr-Raketentruppen
Obwohl dieser Orden in der unabhängigen Ukraine bisher bekanntermaßen noch keine kollektiven Auszeichnungen erhalten hat. Ein solcher Schritt ist nicht nur verwirrend, sondern auch kaum legal.
Das Wichtigste ist, dass die erste Geige überall nach dem persönlichen Geschmack einer Person gespielt wird, die heute eine Führungsposition innehat. "Morgen werden diese Leute gehen", sagt Alexey Rudenko, "sie werden durch Führer mit unterschiedlichen Ansichten ersetzt. Also alles wieder ändern?"
Der Direktor der Heraldischen Kammer, Alexei Rudenko, Mitglied der Kommission für Auszeichnungen und Verkündigungen unter dem Präsidenten der Ukraine, sagte: "Der Katalog der Abzeichen und Embleme des Verteidigungsministeriums kann nicht ohne Tränen gewendet werden. Es ist schwierig, sich schrecklichere Kombinationen vorzustellen.
Und das alles für unsere Geld- und Steuerzahler. Ich möchte nicht dafür bezahlen, dass in den neun Jahren ihres Bestehens die Streitkräfte der Ukraine im siebten (!) Mal nur die Schultergurte wechseln... Außerdem ändert sich der Geschmack eines Führers mit der Zeit.
"Wir arbeiten seit 1992 mit dem Verteidigungsministerium zusammen", sagt der Direktor (er ist auch der künstlerische Leiter) der Heraldischen Kammer. "Als ich Verteidigungsminister Oleksandr Kuzmuk die Skizzen der Patches zum ersten Mal überreichte, mochte er ihre runde Form nicht. "Hast du einen Zirkel in der Hand?" er fragte. Und jetzt hat er ein rundes Abzeichen des Zentralamts des Verteidigungsministeriums eingeführt... "
Heute wird das Bild des ukrainischen Kleinwappens als Erkennungszeichen auf die Militärausrüstung aufgebracht. Außerdem sind seine Proportionen einfach gottlos verzerrt - wer weiß wie und zeichnet es. Und es ist schon illegal.
Es scheint jedoch, dass diese „heraldische Gesetzlosigkeit“ im Land ein Ende hat.
Patch Radar Truppen
Air Defense Aviation Patch
Im Sommer dieses Jahres unterzeichnete der Präsident der Ukraine das Dekret Nr. 694, mit dem diese Tätigkeit in Strafverfolgungsbehörden gestrafft werden soll. Und im Moment wird erwartet, dass es auf legislativer Ebene das "Konzept der Entwicklung von Symbolen und Emblemen der Streitkräfte der ukrainischen Streitkräfte und anderer militärischer Formationen der Ukraine" billigt, das von der "Heraldikkammer" zusammen mit Vertretern der Sicherheitskräfte entwickelt wurde.
Die Embleme basieren auf antiken militärischen Symbolen - zum Beispiel dem griechischen Schild "pelta" (fälschlicherweise "skythisch" genannt) - dem ältesten militärischen Attribut, das auf dem Territorium des Landes an der Schwarzmeerküste gefunden wurde, und auch einem ziemlich alten "Schild von Svyatoslav". Und das sogenannte "Kosakenkreuz", das ein Symbol der ukrainischen Kosaken war.
In den von der Heraldischen Kammer entwickelten Skizzen werden europäische Heraldik und nationale Symbole auf harmonischste Weise kombiniert.
Auch die Heraldiker haben auf der Grundlage von Weltstandards heute einen solchen "modischen" Fehler im Siloviki korrigiert - ein Bild in den Zeichen von Symbolen, die im Laufe der Zeit ihre Bedeutung verlieren. Beispielsweise ist auf den Emblemen von Militärfliegern der MiG-23-Jäger abgebildet. Aber es ist heute - ein veraltetes Flugzeug, und morgen wird es im Allgemeinen nicht bewaffnet.
Warum sollten beispielsweise Piloten der militärischen Transportluftfahrt Bilder von Kämpfern tragen, zu denen sie nicht die geringste Beziehung haben? Andere sind nicht besser - zum Beispiel schlafen Verkehrspolizisten und sehen auf ihrem Schild ein Bild eines 70er-Jahre-Designautos.
Für Heraldiker war es schwierig, sie davon zu überzeugen, dass sie hier keine bestimmte Maschine aufstellen müssen. Dieses und das Wappen im Allgemeinen werden nur von einer Person genannt, die einen Souvenirwimpel nicht von einer Schlachtflagge unterscheidet.
Eine weitere universelle Leidenschaft - eine verrückte Menge an Texten über Chevrons. Obwohl die Einzigartigkeit des Patches nur in seiner Kürze und Klarheit für alle liegt. Es ist nur erlaubt, die Nummer der Einheit anzugeben, als Zeichen des Militärs, das einer bestimmten Gruppe angehört, was eine Frage des Stolzes sein kann. Immerhin haben auch wir viele Militäreinheiten jahrhundertealte Wurzeln - seit den Tagen der registrierten Kosaken. Unterdessen sind die Zahlen unserer Einheiten oft „tabu“ - sie sagen, das ist ein militärisches Geheimnis.
Wir können uns nicht über unsere Souveränität freuen. Nur auf gemeine Chevron der Ukraine ist heute das Kleinwappen abgebildet, außerdem wird die Nationalflagge zugeschrieben: "UKRAINE". In der Welt sind solche Patches nicht zu finden. Aber die militärischen Symbole auf diesem Patch - genau Null. Es wird erfolgreich durch Zweige von Viburnum und Weizen ersetzt. Obwohl landwirtschaftliche Tätigkeiten laut Verfassung nicht die Hauptaufgabe der Armee sind.
Heraldiker hoffen, dass das Militär zum bevorstehenden Jahrestag der Unabhängigkeit mit einer neuen, professionelleren Symbolik zur Parade kommt. Angesichts der Stimmung des Militärs, eine Berufsarmee zu gründen, ist die Frage relevant. Wie es in der Kammer heißt, spiegelt die Symbolik das Niveau der Kampffähigkeit der Armee wider. In der Zwischenzeit erleben unsere Friedenstruppen oft einen Minderwertigkeitskomplex, wenn sie ins Ausland gehen und andere Militärs anschauen.
Denken Sie jedoch nicht, dass alle Probleme durch die Annahme eines einzigen Konzepts gelöst werden.
Die Führer der Sicherheitskräfte stimmen einer Änderung der Symbolik zu und behalten sich die Führung bei der Entwicklung und Annahme von Proben von Militäruniformen vor (die Uniform ist heilig).
Daher ist es symbolisch, dass die Führer einer Formation kategorisch davon überzeugt sind, dass das grüne Kreuz, das ihnen auf einem weißen Feld angeboten wird, nicht ästhetisch genug ist (oder ist es patriotisch?).
Und bestehen Sie darauf, dasselbe Kreuz auf ein Himbeerfarbe Feld zu setzen. Aus Sicht der Heraldik ist dies die schlechteste Kombination.
Aber die Generäle haben ihre eigenen Ansichten, die anscheinend akzeptiert werden. Der Krieg mit der "Flying Mickey Mouse" hat also gerade erst begonnen.
Basierend auf den Materialien des Artikels von Dmitry Tymchuk
Originalartikel SIGNUMANISTIK
Dieser Artikel ist auf Russisch Ukrainisch Englisch

KONTAKTE KIEW st. 9:00-18:00 mo-fr

✉ Abteilung ausschließliche Bestellungen Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

✉ Abteilung für industrielle Stickerei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

✉ Allgemeine Abteilung Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

+38 (067) 4071036 Kyivstar
ViberTelegramWhatsApp

+38 (099) 0946599 Vodafone
ViberTelegramWhatsApp

+38 (063) 2777814 Lifecell

☎ +38 (044) 5993076
fax +38 (044) 5290472

KONTAKTE Dnepr st. 9:00-18:00 MO-FR

+38 (097) 516-95-61

+38 (099) 00-33-771

☎ +38 (0562) 35-75-76

✉ Allgemeine Abteilung Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Computer-Stickerei Centrum Privatunternehmen "Atlas D"

✉ Site-Administrator Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Verwendung von Materialien ist nur mit dem obligatorischen Hinweis auf unsere Website gestattet. ©